Alltagskompetenzen und Verbraucherinnenschutz

schon 1972 ein Thema - LFR-Tagung Umweltschutz

1972-LFR-Fachtag zu “Umweltschutz”

Der Landesfrauenrat bezieht bei vielen Stellungnahmen die Verbraucherinnen-Position, bei Nachhaltigkeitsfragen, Technologie- und Verkehrsentwicklung,  Lebensmittelkennzeichnung, Inhaltsstoffe von Kosmetika u.v.a.m. Vermittlung von  Alltagskompetenzen und Verbaucherinnenschutz-Informationen müssen in allen allgemein bildenden Schulen verankert werden.

Artikel drucken