Aufruf zur Europawahl – gehen Sie am 26. Mai 2019 wählen!

Ich wohne unmittelbar an der Grenze zur Europahauptstadt Straßburg und dem Elsass. Ich erlebe täglich das Miteinander zwischen Deutschen und Franzosen. Auf vielfältige Weise finden Kooperationen statt,  im Arbeitsalltag, beim Einkaufen, in den Hochschulen und den  Universitäten des Oberrheins , bei der Freizeitgestaltung oder bei Städtepartnerschaften. Hier wird Europa gelebt. Von Europa profitieren alle Länder. Deshalb ist es wichtig, dass Sie am 26. Mai von Ihrem Wahlrecht gebrauch machen und  ihre Stimme für Europa abgeben.
Vera Huber; Vorstand Landesfrauenrat Baden-Württemberg

Artikel drucken